CEREC®

Cerec® Workshops und Kurse

Wir bieten Ihnen eine komplette Kursreihe mit unserem Experten ZA Hermann Loos an. So werden Tipps aus der Praxis für die Praxis vermittelt.
Unsere vier stündigen Workshops erstrecken sich von Scantipps bis hin zur kompletten Chairside oder inLab® Fertigung. Hierfür steht Ihnen auch unser inLab Experte Jens Richter für die inLab® Fertigung zur Seite. Somit wird dieses Komplettpaket zu einem absoluten Praxiskurs.
Auch individuelle Kurse zur Schulung Ihres Praxisteams können Sie mit uns vereinbaren. Lernen Sie von der Softwareanwendung bis hin zum Workflow alles für Ihren Praxisalltag kennen und fragen Sie unsere Experten.

unsere aktuellen CEREC® Kurse
prime 1

Mit der Einführung der Primescan haben sich die Möglichkeiten der CEREC®-Anwendungen deutlich erhöht. Es gibt kaum noch Versorgungsformen, die primär nicht mit der Primescan abzuformen sind. Das CEREC®-System beginnend mit der Primescan über die MCXL, Primemill, CEREC®-InLab und MCX5 bietet extrem viele Möglichkeiten für einen (voll)digitalen Workflow. Leider werden die Möglichkeiten aus Unkenntnis oft nicht genutzt.
Mit den Kurs möchten wir diese Möglichkeiten auch in Verbindung mit der InLab-Software sowohl theoretisch wie praktisch in kleinen Gruppen zeigen. Die Teilnehmer können das auch praktisch nachvollziehen.

Voraussetzungen:
Beherrschung der Cerec®-Software für die Grundversorgungsarten (Kronen, Inlays usw.)

Inhalte:
- Langzeitprovs, Brücken, Immediatbrücken und -kronen Eierschalenprovisorien
- provisorische Implantatversorgung
- Was kann welche Software und Hardware, vom CEREC® bis InLab®?
- Was muss ich für den richtigen Scan beachten?
- Konstruktionen live sowohl mit CEREC® als auch mit InLab®?

Zeitdauer:
1 Tag / 09.°°-17.°° Uhr

Referenten:
ZA Hermann Loos CEREC® Mentor
ZT Jens Richter zertifizierter inLab® Trainer

Ort:
sofg Academy - 09306 Rochlitz / Noßwitzer Weg 1 / [Routenplaner]

Termin:
17.07.2021
30.10.2021

Preis und Fortbildungspunkte:
870,-€ zzgl. MwSt.

Anmeldung:
DDA Berlin
+49 (0)30 - 76 76 43 88

prime 2

Die richtige Scanstrategie und die notwendige Datenmenge sind wichtig für den Erfolg der nachfolgenden Restauration. Dabei sind Schnelligkeit und Genauigkeit gefragt. Ebenso behandeln wir den Datentransfer ins Labor oder in die eigene inLab® Software

Voraussetzungen:
Beherrschung der Cerec®-Software für die Grundversorgungsarten (Kronen, Inlays usw.)

Inhalte:
- Verschiedene Scanszenarien, von Kronen über Implantate
- bis hin zum Ganzkieferscan mit Gaumenanteil
- Wie scanne ich am Besten?
- Welche Scankataloge und Scanpfosten kann ich benutzen?
- Wie übertrage ich die Daten an inLab® / mit welchen Datenformaten an mein Labor?

Zeitdauer:
1 Tag / 14.°°-18.°° Uhr

Referenten:
ZA Hermann Loos CEREC® Mentor
ZT Jens Richter zertifizierter inLab® Trainer

Ort:
sofg Academy - 09306 Rochlitz / Noßwitzer Weg 1 / [Routenplaner]

Termin:
08.09.2021
06.10.2021

Preis und Fortbildungspunkte:
250,-€ zzgl. MwSt.

Anmeldung:
Kurszentrum Rochlitz
+49 (0) 37373 - 4 25 87


Testen Sie die Besten

Am 27.10.2021 haben Sie die Möglichkeit die besten Intraoralkameras bei uns direkt vor Ort und Live zu testen. Sie können Fragen direkt an die Spezialisten stellen und vergleichen. Preis: 49,-€ pro Person zzgl. MwSt

Anmelden

Bitte geben Sie in der Nachricht den Betreff "Testen Sie die Besten" an. Vielen Dank.

Prime

Adresse

  • Zahntechnik
    Kerstin Straßburger / sofg.de
    Noßwitzer Weg 1
    D-09306 Rochlitz

Feedback

  • Bitte senden Sie uns Ihre Anregungen über den Kontakt. Wir freuen uns auf Ihrer Meinung, Anregungen und Tipps.